Abbildung
Wesco 235 201-23 Brotkasten Grandy, 42 x 22 x 17 cm, mandel*
Wesco 235101-23 Brotkasten Single Grandy, mandel*
Zeller 25351 Brotkasten, weiß, Melamin/Bambus, ca. 39 x 23 x 18,5 cm*
GranRosi Brotkasten - geräumige Metall Brotbox mit hochwertigem Bambus Schneidebrett*
Modell
Wesco Brotkasten Grandy
Wesco Single Grandy
Zeller Brotkasten - Melamin/Bambus
GranRosi Brotkasten
Luftlöcher
Abmessungen
42 x 23 x 17 cm
28 x 22 x 17 cm
39 x 23 x 18,5 cm
42 x 23 x 12 cm
Prime Status
Preis
54,94 EUR
42,98 EUR
29,99 EUR
19,45 EUR
Abbildung
Wesco 235 201-23 Brotkasten Grandy, 42 x 22 x 17 cm, mandel*
Modell
Wesco Brotkasten Grandy
Luftlöcher
Abmessungen
42 x 23 x 17 cm
Prime Status
Preis
54,94 EUR
Abbildung
Wesco 235101-23 Brotkasten Single Grandy, mandel*
Modell
Wesco Single Grandy
Luftlöcher
Abmessungen
28 x 22 x 17 cm
Prime Status
Preis
42,98 EUR
Abbildung
Zeller 25351 Brotkasten, weiß, Melamin/Bambus, ca. 39 x 23 x 18,5 cm*
Modell
Zeller Brotkasten - Melamin/Bambus
Luftlöcher
Abmessungen
39 x 23 x 18,5 cm
Prime Status
Preis
29,99 EUR
Abbildung
GranRosi Brotkasten - geräumige Metall Brotbox mit hochwertigem Bambus Schneidebrett*
Modell
GranRosi Brotkasten
Luftlöcher
Abmessungen
42 x 23 x 12 cm
Prime Status
Preis
19,45 EUR

Anders als der Brottopf, der trotz seiner langen Historie immer noch so etwas wie ein Geheimtipp in Sachen Brotaufbewahrung ist, ist der Brotkasten hierzulande sehr weit verbreitet. In kaum einer Küche darf ein solcher Kasten fehlen. Dementsprechend groß ist auch das Angebot an Brotkästen.

Der Brotkasten in vielen deutschen Haushalten üblich, um darin Brot oder andere Backerzeugnisse aufzubewahren.

In früheren Jahren benutze man den Brotkasten hauptsächlich, um das eingelagerte Brot vor Schädlingen, wie zum Beispiel Mäusen, zu schützen. Solche Schädlinge hat man heutzutage meist nicht mehr im Haus, weshalb sich der Zweck des Brotkastens im Laufe der Jahre etwas verlagert hat.

Heute wird der Brotkasten meist deshalb benutzt, um das dort gelagerte Brot länger frisch zu halten.

Der Brotkasten und seine Vielfalt

Brotkästen gibt es in allerlei Formen und Farben. Auch das Material ist nicht einheitlich. Brotkästen werden sowohl aus Holz, Blech, Edelstahl oder auch Kunststoff hergestellt.

Selbst in ihren Funktionen können sich Brotkästen gewaltig unterscheiden. So kommen manche Modelle mit einem Rost als Ablagefläche und einem darunter liegendem Auffangbehälter für Brotkrümel daher. Eine solche Konstruktion soll verhindern, dass sie alte Brotkrümel im Brotkasten sammeln und so eine potentielle Gefahr für Schimmelbildung entsteht.

Wieder andere Modelle bringen bereits ein integriertes Schneidebrett für Brot mit, das meist in den Deckel des Brotkastens eingearbeitet ist. So kann man das Brot an ein und derselben Stelle aufbewahren und gleichzeitig in Scheiben schneiden. Das kann praktisch sein, wenn nicht so viel Platz in der Küche vorhanden ist.

Für die meisten Menschen soll der Brotkasten nicht nur seinen Zweck erfüllen, nämlich Brot zu lagern und möglichst lange frisch zu halten, er soll sich als Accessoire auch optisch gut in Der Küche präsentieren. Das große Angebot an verschiedenen Brotkästen kommt diesem Wunsch entgegen.

Der Jamie Oliver Retro Brotkasten

Sehr beliebt ist auch der Jamie Oliver Brotkasten. Dieser Brotkasten aus der Serie des berühmten britischen Kochs Jamie Oliver, ist komplett im angesagten Retro Stil in den Farben Himmelblau und Creme gehalten.

Der Jamie Oliver Brotkasten ist aus einem einzigen Stück Karbonstahl gefertigt, und somit sehr robust und leicht zu reinigen. Auch für die Spülmaschine ist dieser Brotkasten geeignet. Als besonderes Feature bring dieser Kasten als Deckel ein Schneidebrett aus Holz mit einer umlaufenden Furche mit, welche die Brotkrümel auffängt.

Angebot
Jamie Oliver JB8900 Retro Brotkasten, Größe: 43 x 25 x 18 cm*
  • Retrobrotkasten und Schneidebrett in einem im Jamie Oliver Style
  • Formschöner Brotkasten aus Karbonstahl mit hochwertigem Deckel aus Akazienholz
  • Der Deckel kann gleichzeitig auch als Schneidbrett verwendet werden
  • Passend zur Jamie Oliver Vintage Kollektion. Karbonstahl weiß mit Gestaltungselementen in harbour blue
  • Jedes Gefäß aus einem einzigen Stück Karbonstahl gefertigt ist, sind die Behälter nicht nur sehr robust, sondern auch leicht zu reinigen

Außerdem ist der Jamie Oliver Brotkasten in den Maßen 41,8 x 23,8 x 18,2 cm beeindruckend groß, und bietet viel Platz für frisches Brot. Selbst eine 4-köpfige Familie kommt mit diesem Brotkasten gut zurecht.

Der Wesco Brotkasten

Sehr populär und in Küchen weit verbreitet sind die Brotkästen von Wesco. Das liegt zum einen an der hochwertigen Qualität dieser Brotkästen, aber zum anderen auch am unverwechselbarem Wesco Design und der hohe Funktionalität.

Den Hersteller Wesco sowie deren umfangreiches Angebot an stylischen Brotkästen haben wir in unserem Artikel Der Wesco Brotkasten im Fokus ausführlich vorgestellt. Schauen Sie dort ruhig einmal vorbei, wenn Sie sich für schöne und hochwertige Brotkästen interessieren.

Der Brotkasten im Test

Sucht man auf der Webseite des Testinstitutes Stiftung Warentest nach Testberichten zum Brotkasten, wird man leider nicht fündig. Offenbar wurde bisher kein Brotkasten Test durchgeführt, oder die Ergebnisse dieses Tests sind nicht über die Webseite abrufbar.

Starke Kundenmeinungen und ausführliche Rezensionen zu einzelnen Brotkästen findet man aber innerhalb der Kundenrezensionen bei Amazon. Solche Erfahrungsberichte sind viel wert und geben bereits einen sehr guten Überblick, über die Qualität des entsprechenden Brotkastens.

Den Brotkasten regelmäßig reinigen

Ein Brotkasten sollte regelmäßig gereinigt werden, um Schimmelbildung vorzubeugen. Nichts ist ärgerlicher, als wenn das frische Brot bereits nach kurzer Zeit Schimmel ansetzt, und man das Brot wegwerfen muss. Aber keine Sorgen, beherzigt man eine einfache Regel, wird dies nicht so schnell passieren.

Insbesondere in den Sommermonaten, wenn hohe Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, fühlen sich Schimmelpilze ganz besonders wohl. Man muss bedenken, dass Brot in der Regel gänzlich ohne Konservierungsstoffe gebacken wird. Und das ist auch gut so. Aber weil dies so ist, muss man selber einige Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, damit Brot im Brotkasten keinen Schimmel ansetzt.

Zu diesen Vorsichtsmaßnahmen gehört die regelmäßige Reinigung des Brotkastens.

Brotreste und alte Brotkrümel sollten keinen Platz im Brotkasten finden. Solche Reste sollten unbedingt direkt beseitigt werden, bevor man ein neuen Brot einlagert. Außerdem sollte der Brotkasten ungefähr einmal in der Woche mit Essig, Essigwasser oder einer Essigessenz-Lösung gereinigt werden.

Essig ist ein altes und bewährtes Hausmittel, das zuverlässig gegen Schimmel wirkt. Besondere Chemie ist nicht notwendig.

Nach der Reinigung mit Essig sollte der Brotkasten mit einem Haushaltstuch getrocknet werden, bevor das nächste Brot eingelagert wird.

Wo soll der Brotkasten aufgestellt werden?

Auch der Brotkasten benötigt eine stabile und ausreichend große Aufstellfläche, die sich idealerweise in der Küche befinden sollte. Einige Regeln sind hierbei zu beachten.

Der Brotkasten sollte keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, da es ansonsten zu großen Temperaturschwankungen im Inneren des Kastens kommen kann. Brot möchte bei möglichst gleichbleibender Zimmertemperatur gelagert werden. Ein Platz vor dem Fenster oder gar auf dem Fensterbrett sollte entsprechend vermieden werden. Auch ein Platz neben dem Herd oder der Kochstelle ist selbstverständlich zu vermeiden.

Weiterhin sollte der Brotkasten von Feuchtigkeit ferngehalten werden, weshalb auch ein Platz neben der Spüle ungeeignet ist.

Im besonderen ist auch darauf zu achten, dass der Brotkasten nicht in einem geschlossenen Schrank platziert werden sollte. Dies würde die für das Brot notwendige Luftzirkulation unterdrücken.

Der Brotkasten sollte also einem trockenen, schattigen und luftigen Platz aufgestellt werden, an dem eine möglichst gleichbleibende Zimmertemperatur herrscht. An einem solchen Ort kann der Brotkasten seinen Zweck am besten erfüllen, und das Brot bleibt lange frisch.

Bekannten Marken, Hersteller und Modelle von Brotkästen:
Wesco | Tupperware | Ikea | Alessi | Asa | Brabantia | Butlers | Bodum | Bulthaup | Cabanaz | Continenta | Emsa | Fackelmann | Frisco | Guzzini | Hailo | Joseph Joseph | Klarstein | Pfister | IB Laursen | WMF | Smeg